Informationen zur Gemeinderatssitzung vom 19.12.2022

 

Neubau Feuerwehrgerätehaus Bindlach 

Nachdem die Außenhülle des neuen Feuerwehrgerätehauses Bindlach nun fast vollständig fertiggestellt ist, vergab der Gemeinderat nun die Ausbaugewerke „Leichtmetall-Stahlblechtüren mit Zargen“, „Innentürelemente“ sowie „Industriebodenbeschichtung“ mit einer Gesamtsumme von ca. 285.356,99 €. 

 

Bauleitplanung Hauenreuth 

Der Gemeinderat hat die im Rahmen der öffentlichen Auslegung und Behördenbeteiligung eingegangenen Stellungnahmen zur 3. Änderung des Flächennutzungsplanes Ramsenthal, sowie zum Bebauungsplan Nr. 58 „Hauenreuth“ abgewogen. Im Anschluss wurden die entsprechenden Feststellungs- und Satzungsbeschlüsse gefasst. Die Flächennutzungsplan-änderung wird dem Landratsamt Bayreuth zur Genehmigung übersandt. 

 

Städtebauförderung 2022 

Die von der Verwaltung und Fachplanern ausgearbeitete jährliche Bedarfsmitteilung wurde durch den Gemeinderat verabschiedet. Diese ist Grundlage für Fördergelder der Regierung im Zusammenhang mit dem städtebaulichen Sanierungsgebiet Ortsmitte Bindlach und weiteren verschiedenen Vorhaben des ISEK Bindlach. 

 

Antrag auf Neubau einer Terrassenüberdachung, Kösseineweg 4 c 

Der Gemeinderat erteilte das Gemeindliche Einvernehmen zum Antrag auf Neubau einer Terrassenüberdachung verbunden mit den Befreiungen in Bezug auf die Dachneigung und eindeckung. Das Vorhaben wird nun dem Landratsamt Bayreuth als Baugenehmigungsbehörde zur Genehmigung übersandt. 

 

Die Niederschrift zur Sitzung finden Sie nach Genehmigung im Ratsinformationssystem. Besuchen Sie hierfür unsere Homepage www.bindlach.de und klicken Sie in der Rubrik „Bürgerservice“ auf den Punkt „Gemeinderat (Ratsinformationssystem)“