Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Bindlach  |  E-Mail: gemeinde@bindlach.bayern.de  |  Online: http://www.bindlach.de

Seniorenbeauftragte

 

von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Frau Müller-Berndt.

  

Im Rathaus, Zimmer-Nr. 01 (Erdgeschoss), Tel. 09208/664-21

 

 

 

Hinweis der Seniorenbeauftragten zum Landespflegegeld:

 Für Menschen ab dem Pflegegrad 1:

Wer keine Alltagshilfen findet kann sich an proSenio Frau Sabine Reul Tel. 0921/78999-20 wenden.

Es werden Hilfen in der Verhinderungspflege, Haushaltshilfe Z. B. nach Krankenhausaufenthalt, Hilfen in der Alltagsbewältigung, Unterstützung in Haus und Garten, Einkäufe u. Besorgungen angeboten.

 

 

Für Menschen ab Pflegegrad 2:

Alle in Bayern wohnenden Pflegebedürftigen ab Pflegegrad 2 erhalten auf Antrag ein Landespflegegeld von 1.000,00 €/Jahr, egal ob sie im Pflegeheim oder zuhause leben und versorgt werden. Näheres auch unter www.landespflegegeld.bayern.de

 

Antrag auf das Landespflegegeld von € 1000,00 für 2018 bis 31.12.2018. Voraussetzung der Wohnort liegt in Bayern. Näheres unter www.landespflegegeld.bayern.de

Liebe Mitbürger informieren Sie bitte alle betroffenen Menschen, die Sie kennen,  über diese Hilfen.

drucken nach oben